Unser Haus

Probier`s mal mit Gemütlichkeit - und das mit Hüttenzauber:

In der guten Stube der Dießlin-Hütte lässt es sich gut sitzen, essen, spielen und reden. Die Stube bietet Platz für 30 Personen

... am Ofen
... am runden Tisch
... und bei der von Heimatdichter Gerhard Jung getexteten Tafel

Essen hält Leib und Seele zusammen

... die Küche der Dießlin-Hütte beherbergt Geschirr und Besteck für 30 Personen, einen Gasherd mit Münzautomat, einen Holzherd mit kleinem Backofen, eine Filterkaffeemaschine.

Gemach, Gemach

... unterm Dach sind die "Gemächer" und Schlafplätze der Dießlin-Hütte zu sehen
... diese sind ausschließlich für Leisetreter (Unbeschuhte) und Nichtraucher
... 33 Schlafplätze

Wasser ist zum waschen da

... der Waschraum in der Dießlin-Hütte

Einheizen

... eingeheizt wird mit Holz

Draußen vor der Tür

... außer viel Holz, gab es im Winter 2008/2009 auch sehr viel Schnee vor der Hütte. Wie hier zu sehen ist.

Das Haus außen und innen